Zahnarztpraxis Karajan
Zahnarztpraxis Karajan

Parodontologie 

Unter Parodontologie versteht man die Lehre vom Zahnhalteapparat.

Dieser ist für den Halt des Zahnes im Kiefer notwendig, ohne den der Zahn nicht stabil im Knochen sitz.

Der Zahnhalteapparat besteht aus dem Knochen (Alveole), der  den Zahn umgibt, einem Wurzelzement (Cementum) auf der Zahnwurzeloberfläche, den Wurzelfasern (Desmodont), die den Zahn mit dem Knochen verbinden, sowie dem Zahnfleisch (Gingiva), das dem darunter liegenden Knochen aufliegt und den Zahn umschließt.

Den Erhalt dieser Strukturen schenken wir besondere Aufmerksamkeit, da er als "Fundament" des Zahnes gilt. Eine häufige Erkrankung ist dabei die Parodontose (Zahnfleischentzündung), also die Entzündung einer oder aller dieser vier Grundstrukturen. Die Parodontose gilt es früh zu erkennen und mit einer Parodontosebehandlung entgegen zu wirken.

Parodontose Diagnostik:

 

Mit Hilfe des Hain Lifeescience Labores werden die Bakterien die eine Parodontose verursachen genau bestimmt. Dadurch ist es uns möglich eine genau abgestimmte Therapie für unseren Patienten zu planen und durchzuführen.

 

Parodontose Schwäbisch Gmünd

Hier finden Sie uns

Zahnärzte Karajan
Marktplatz 25
73525 Schwäbisch Gmünd

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter:

 

       07171-38060

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Zahnarztpraxis Karajan